Zur DATEV-Community

DATEV Community Archiv

Zurück zur Foren-Übersicht Zurück zum Forum

Reihenfolge der Newsgroupbeiträge

ARCHIV

Sie befinden sich im Archiv der DATEV-Community

Die DATEV-Newsgroup wurde im November 2015 zur DATEV-Community. Diese Seiten sind ein Archiv der Beiträge aus der bisherigen DATEV-Newsgroup. Sie können hier nicht kommentieren oder neue Themen einstellen. Für neue Kommentare oder Beiträge melden Sie sich einfach in der DATEV-Community an.

zur DATEV-Community

    Einträge 1-15 / 23

    Seite 1 von 2

  • Christian Koderer
    30.01.2008 21:56 Uhr

    Hallo liebe Datev,

    vielleicht täusche ich mich, aber in allen mir bekannten Newsgroups / Community(s) (und das sind schon ein paar...) ist die Reihenfolge der Anzeige von "erster initial Eintrag" bis "letzte aktueller Eintrag" welches diese Newsgroups sehr viel leserlicher macht (ups..sorry konstruktive Kritik..:-)). Also

    Erster initial Eintrag
    -- 1.te Antwort
    ---- 2.te Antwort
    ------ ...
    ----------- letzte aktuelle Reaktion

    Viele Grüße und noch viele spannende Newsgroup Beiträge (in der richtigen Reihenfolge) wünscht Ihnen

    Christian Koderer

  • Dirk Jendritzki
    31.01.2008 08:30 Uhr

    Hallo Herr Koderer,

    ich gebe Ihnen Recht, dass in den meisten webbasierten Newsgroups (Boards) die Sortierreihenfolge der Beiträge von alt nach neu ist.
    Wir möchten mit der anderen Sortierreihenfolge den regelmäßigen Newsgroupleser unterstützen, der dann nicht jedes Mal erst zum Ende einer Seite oder falls weitere Seiten existieren nach hintern zum aktuellsten Beitrag blättern muss.

    Eine andere Sortierreihenfolge können Sie in der Beitragsübersicht mit der Funktion "Aktuellster Beitrag zuletzt - Aktuellster Beitrag zuerst" herstellen.
    Das Merken der gesetzten Einstellung während der Session ist bislang, mangels Nutzerinteresse von der Priorität zugunsten anderer Newsgroupänderungen nach hinten gerutscht.

    In Bezug auf die Sortierreihenfolge gibt es eben unterschiedliche Vorlieben, siehe die Themen Sortierreihenfolge? und Von "alt" nach "neu" oder andersrum .

    Und da die Tendenz eher zu neu - alt ging, ist sie die Voreinstellung.

    Frage an alle Newsgroupnutzer:
    Oder hat sich die allgemeine Newsgroup-Meinung dazu geändert?


    Grüße aus Nürnberg
    Dirk Jendritzki
    Online-Kommunikation
    DATEV eG

  • Uwe Lutz
    31.01.2008 19:28 Uhr
    Zitat von Dirk Jendritzki


    Frage an alle Newsgroupnutzer:
    Oder hat sich die allgemeine Newsgroup-Meinung dazu geändert?

    Hallo Herr Jendritzki,

    nein - ich denke, dass kann gerne so bleiben. Man kann sich m.E. ziemlich schnell daran gewöhnen. Und beim regelmäßigen Lesen ist es in der Tat hilfreich, wenn "vornean" gleich die neuen -noch nicht gelesenen- Beiträge stehen.

    Viele Grüße
    Uwe Lutz

  • Peter Rzytki
    01.02.2008 05:41 Uhr

    Hallo Herr Jendritzki,

    für mich als relativer Neueinsteiger ins Form ist
    die derzeit gewählte Reihenfolge der aktuellste
    Beitrag vorne sehr angenehm zu lesen.

    Mit freundlichen Grüßen
    aus Bayern
    Peter Rzytki

  • Alexander Schreiber
    01.02.2008 13:21 Uhr

    Hallo Newsgoupteilnehmer,

    ich bin auch für die Beibehaltung dieser Reihenfolge.

    MfG
    Alexander Schreiber

  • Andreas G. Müller
    08.02.2011 18:41 Uhr

    Hallo Zusammen,

    ich würde mir eine Untergliederung der Hauptkategorien wünschen. Ein Forum mit mehr als 100 Themen nach einer Lösung zu durchforsten ist mühsam. Vielleicht könnten in dieser Richtung Überlegungen angestellt werden.

    mit freundlichen Grüßen

    Andreas G. Müller
    Rechtsanwalt

  • Armin Wolf
    08.02.2011 19:36 Uhr

    Hallo Newsgoupteilnehmer,

    ich bin auch für die Beibehaltung dieser Reihenfolge.

    MfG
    Armin Wolf

  • Ulli Preuß
    09.02.2011 09:07 Uhr
    Zitat von Andreas G. Müller

    ...

    ich würde mir eine Untergliederung der Hauptkategorien wünschen. Ein Forum mit mehr als 100 Themen nach einer Lösung zu durchforsten ist mühsam.

    ...

    Hallo Herr Müller,

    da stehen Sie nicht alleine da. Auch ich sehe die derzeitige Untergliederung als sehr dürftig an. Es sollte mehr Unterkategorien geben, bspw. an die Gliederung der Info-DB angelehnt. Es ist nicht nur teilweise mühsam zu suchen und zu finden (obwohl die Suchfunktion wirklich nicht schlecht ist), sondern manchmal ebenso schwierig einzuschätzen, wo denn jetzt genau gepostet werden sollte.

    Sicherlich bedeutet das für die Pflege dieses Forums mehr Arbeit, aber Herr Jendritzki freut sich vielleicht über einen Co-Moderator ... ;-)

    Viele Grüße,
    Preuß

  • Ralph Maier
    09.02.2011 10:47 Uhr

    Hallo NG,

    obwohl Unternehmen online mit Rechnungswesen, auch als Thema, in gewisser Weise verknüpft ist, würde ich mir wünschen, dass die beiden Themen einen gesonderten Bereich erhalten.

    Somit könnten Probleme oder Anfragen, für die UO ursächlich wäre, in "Unternehmen online" behandelt werden und umgekehrt.

    In diesen Bereichen sind doch viele Anfragen zu verzeichnen, womit eine Trennung doch sinnvoll wäre, da übersichtlicher.

    Ach ja, um nicht "off topic" zu werden, würde ich die Reihenfolge der Beiträge so belassen. Anfangs als "Neueinsteiger" etwas ungewohnt, aber für die Verfolgung aktuellster Beiträge so recht hilfreich.

    Gruß R. Maier

  • Marcus Ertl
    17.09.2013 15:54 Uhr

    Guten Tag!

    Ist es mir möglich, für mich die Reihenfolge auf "alt -> neu" dauerhaft umzustellen? Entsprechende Settings finde ich leider nirgends!

    Als regen Nutzer vieler Foren widerspricht die DATEV-Reihenfolge leider komplett meinen Lesegewohnheiten und führt zu vermehrten Scrollen oder ständigem Umstellen der Reihenfolge!

    Wird diese Einstellung wirklich nicht gehalten? Da wäre ja nur ein einziges Cookie zusetzen. Oder liegt es am von mir verwendeten Browser (Google Chrome)?

    Mit freundlichen Grüßen
    Marcus J. Ertl (schade, keine pseudonyme Nutzung möglich!)

  • Dirk Jendritzki
    19.09.2013 14:23 Uhr

    Hallo Herr Ertl,

    Zitat von Marcus Ertl

    ... Ist es mir möglich, für mich die Reihenfolge auf "alt -> neu" dauerhaft umzustellen? Entsprechende Settings finde ich leider nirgends!

    Als regen Nutzer vieler Foren widerspricht die DATEV-Reihenfolge leider komplett meinen Lesegewohnheiten und führt zu vermehrten Scrollen oder ständigem Umstellen der Reihenfolge! ...

    eine dauerhafte individuelle Umstellung der chronologischen Reihenfolge ist derzeit nicht möglich.
    Zur Default-Reihenfolge gab es bereits mehrere Diskussionen, die jeweils darin endeten, dass die derzeitige Reihenfolge von der Mehrheit der Nutzer für gut befunden wird.

    Ich gebe zu, dass die meisten Forensysteme die Beiträge genau anders herum sortieren, aber gerade i.V.m. einer SmartCard und als regelmäßiger Besucher der DATEV-Newsgroup bietet sich diese Reihenfolge an.

    Mit freundlichen Grüßen
    Dirk Jendritzki
    Online-Kommunikation
    DATEV eG

  • Enno Hegerland
    19.09.2013 21:55 Uhr

    @Dirk Jendritzki:
    Ich warte gespannt auf den Tag, an dem Tag die Sortierfunktion plötzlich ganz abschafft mit der Begründung, dass dies von den Anwender so gut wie gar nicht genutzt wurde. Und die Wartung der Sortierfunktion hat so viel Manpower gebunden, dass gar keine Zeit für andere wichtige Aufgaben bleibt. Und überhaupt, welchen Nutzen hat schon eine Sortierung der Beiträge ... das ist so unnütz wie SMS.

  • Ralph Maier
    20.09.2013 09:19 Uhr

    Hallo,

    ich verstehe die Position, eine Funktion erst anzubieten, wenn viele Anwender den Wunsch äußern um nicht Unnötiges zu programmieren.
    Die Suchfunktion "andersrum" hinterlegen zu können, würde ich mal als einen Service sehen, den vielleicht viele nutzen würden, gäbe es ihn, es ihnen andererseits aber nicht ganz so wichtig ist, dies explizit zu wünschen.

    Die erwähnte Einstellung des SMS-Dienstes (danke, Herr Hegerland für die subtile Erinnerung), lief doch auch entgegen der Anwenderwünsche und aktuell melden sich immer noch Stimmen, die diese Maßnahme schlichtweg für unrichtig halten; nutzen wird es offensichtlich nichts.

    Ergo: Herr Ertl, wünschen ist was für Weihnachten und ich denke eher klettert der Weihnachtsmann durch Ihren Kamin, als Sie diese Funktion erhalten oder der SMS-Dienst zurückkehrt.

    Gruß R.Maier

  • Willi Müller
    21.09.2013 12:31 Uhr

    Hallo Newsgroup,
    was anscheinend etwas in Vergessenheit geraten ist: Die Ergebnisse in der Newgroupsuche sind gar nicht sortiert (oder wie die DATEV, behauptet nach Relevanz sortiert) ... hier wären die Newsgroupteilnehmer sicher sehr dankbar(!), wenn wenigstens eine Sortierung (absteigend oder aufsteigend erfolgen würde)....
    Wieviel erhobene Daumen benötigt die DATEV, um hier aktiv zu werden? :-)
    Gruß Willi Müller

  • Ralph Maier
    12.11.2013 17:51 Uhr

    Die "erhobenen Daumen" für diesen Wunsch betragen nur einen Bruchteil der "Daumen" für die Wiedereinführung des Free-SMS-Dienstes, womit ich die Anzahl mindestens auf das Mehrfache des Letztgenannten schätzen würde.
    Fazit: Voraussichtlich wird dies nicht umgesetzt werden.