Zur DATEV-Community

DATEV Community Archiv

ARCHIV

Sie befinden sich im Archiv der DATEV-Community

Die DATEV-Newsgroup wurde im November 2015 zur DATEV-Community. Diese Seiten sind ein Archiv der Beiträge aus der bisherigen DATEV-Newsgroup. Sie können hier nicht kommentieren oder neue Themen einstellen. Für neue Kommentare oder Beiträge melden Sie sich einfach in der DATEV-Community an.

zur DATEV-Community

    Einträge 1-3 / 3

    Seite 1 von 1

  • Michael Schmidt
    10.11.2011 21:02 Uhr

    Hallo liebe Newsgroup,
    ich bin gerade mit der Planung unseres neuen Servers beschäftigt und mir stellt sich ff. Frage zur RAID Konfiguration. (Wir haben 4 Festplatten, als Betriebssystem läuft SBS 2011 mit Exchange.)

    Sollte ich lieber ein RAID10 Array konfigurieren und entsprechend partitionieren

    oder

    sollte ich lieber 2 RAID1 Arrays erstellen und Betriebssystem/Exchange auf ein Laufwerk und Datev Daten auf das andere Laufwerk installieren?


    Vielen Dank schonmal,
    M. Schmidt

  • Stefan Hösch
    14.11.2011 10:13 Uhr

    Hallo H. Schmidt,

    An unserer Empfehlung (= Empfehlung Microsoft) RAID 10 bei Einsatz des MS SQL Servers hat sich nichts geändert.
    Also in Ihrem Fall: RAID 10 und entsprechend partitionieren
    Wichtig (vor allem auch für die Performance): Ihr Controller sollte eine BBU haben (battery backup unit) damit "write back" konfiguriert werden kann (Controller Cache puffert auch Schreibzugriffe). Der Schreibcache der Platten selbst muss abgeschaltet sein.

    Mit freundlichen Grüßen

    Stefan Hösch
    IT-Systemplattform
    DATEV eG

  • Michael Schmidt
    14.11.2011 22:00 Uhr

    Hallo Herr Hösch,

    vielen Dank für Ihre Antwort. Die Batterie für den RAID Controller ist bereits eingeplant. Ich werde Ihrer Empfehlung folgen und RAID10 konfigurieren.


    Viele Grüße,
    M. Schmidt