Zur DATEV-Community

DATEV Community Archiv

ARCHIV

Sie befinden sich im Archiv der DATEV-Community

Die DATEV-Newsgroup wurde im November 2015 zur DATEV-Community. Diese Seiten sind ein Archiv der Beiträge aus der bisherigen DATEV-Newsgroup. Sie können hier nicht kommentieren oder neue Themen einstellen. Für neue Kommentare oder Beiträge melden Sie sich einfach in der DATEV-Community an.

zur DATEV-Community

    Einträge 1-3 / 3

    Seite 1 von 1

  • Dirk Jendritzki
    28.05.2013 07:42 Uhr

    Hallo zusammen,

    ab sofort können Sie sich bei anderen Newsgroupnutzern ganz einfach per Klick auf " Bedanken " am Ende eines jeden Beitrags bedanken oder Ihre Zustimmung zu dem Geposteten zum Ausdruck bringen. Mit SmartCard / mIDentity geht das mit nur einem Klick. Ohne SmartCard / mIDentity geben Sie Ihren Namen an und lösen das Captcha analog wie beim Veröffentlichen von Beiträgen.

    Also sagen Sie einfach mal " Danke " und signalisieren Sie so den anderen Nutzern, dass ihre Beiträge gut, hilfreich, unterhaltsam eben aus Ihrer Sicht bedankenswert sind.
    Und auf der anderen Seite freuen Sie sich sicherlich, wenn sich andere bei Ihnen bedanken.


    Viel Spaß mit der neuen Funktion

    Dirk Jendritzki
    Online Kommunikation
    DATEV eG

  • Willi Müller
    28.05.2013 13:23 Uhr

    Hallo Herr Jendritzki,
    diesen Programmieraufwand hätte man sich sparen können und lieber die Suchfunktion verbessert. Diese hätte - wie schon mehrfach bemängelt - jede Menge "Heulsusen" verdient! Die Newsgroup nutze ich übrigens nicht um Spaß zu haben und wenn ich jemanden für einen Tipp danken möchte, mache ich das persönlich über seine Emailadresse.
    Schöne Grüße
    Willi Müller

  • Christian Wielgoß
    28.05.2013 14:18 Uhr

    Hallo Herr Jendritzki,

    ich finde die neue Funktion gut und für ein Forum, dass hauptsächlich durch AnwenderInnen auf freiwilliger Basis befüllt wird, für angemessen.

    Ein Klick "Danke" ist schlichtweg einfacher und schneller als sich in Textform zu verewigen.

    Es liegt natürlich in der Natur der Sache, dass bei einigen Beiträgen bzw. BeitragsschreiberInnen der Danke-Button mehr und bei anderen eher gar nicht benötigt wird : - )

    Viele Grüße

    Christian Wielgoß