Zur DATEV-Community

DATEV Community Archiv

Zurück zur Foren-Übersicht Zurück zum Forum

Prüft die DATEV die IP Adresse ?

ARCHIV

Sie befinden sich im Archiv der DATEV-Community

Die DATEV-Newsgroup wurde im November 2015 zur DATEV-Community. Diese Seiten sind ein Archiv der Beiträge aus der bisherigen DATEV-Newsgroup. Sie können hier nicht kommentieren oder neue Themen einstellen. Für neue Kommentare oder Beiträge melden Sie sich einfach in der DATEV-Community an.

zur DATEV-Community

    Einträge 1-3 / 3

    Seite 1 von 1

  • Klaus Dorguth
    20.09.2013 11:40 Uhr

    Guten Tag,
    kann ich meinen Einzelplatz-PC mit SmartCard Stick mit nach Hause nehmen und mich dort über Internet mit DATEV Daten austauschen? Mit einem Laptop müßte das ja auch funktionieren, egal, wo ich mich befinde. Hat jemend -bitte- einen Tipp?
    Danke im Voraus
    Freundliche Grüße
    Klaus Dorguth StB

  • T. B.
    20.09.2013 11:47 Uhr

    Ja geht. Über die Smartcard wird ein VPN aufgebaut. Die Identifikation erfolgt auch darüber.

  • Stefan Schneider
    23.09.2013 10:55 Uhr

    Guten Tag Herr Dorguth,

    mir ist keine DATEV RZ Anwendung bekannt die eine Absender IP-Adresse überprüft, somit sollte der Laptop funktioniert solange Sie irgendeine Internetverbindung haben.

    Welche Anwendung möchten Sie am Laptop nutzen? Geht es um den Zugriff auf das DATEV Rechenzentrum oder wollen Sie auf die DATEV Daten in der Kanzlei zugreifen?


    Stefan Schneider
    PC-Kommunikationsdienste
    DATEV eG