Zur DATEV-Community

DATEV Community Archiv

ARCHIV

Sie befinden sich im Archiv der DATEV-Community

Die DATEV-Newsgroup wurde im November 2015 zur DATEV-Community. Diese Seiten sind ein Archiv der Beiträge aus der bisherigen DATEV-Newsgroup. Sie können hier nicht kommentieren oder neue Themen einstellen. Für neue Kommentare oder Beiträge melden Sie sich einfach in der DATEV-Community an.

zur DATEV-Community

    Einträge 1-7 / 7

    Seite 1 von 1

  • Peter Zell
    27.03.2002 13:31 Uhr

    also zuerst mal:
    ich finde die neue NG wirklich toll und begruesse es auch das man jetzt an dem "haken" sofort sieht wer mit SC (kollege oder mitarbeiter in einer kanzlei ?!) drin ist.

    ANREGUNG:
    direkt auf der startseite eine anzeige des datum des neuesten beitrages in dem entsprechenden bereich.

    ist so etwas ohne grosse probs von der datev loesbar?
    was meinen die anderen NG-teilmehmer zu dieser idee?

    mfg pz

  • Rolf Hein
    27.03.2002 16:26 Uhr

    Hallo Peter,
    hallo NG-Gemeinde,

    also bei meiner Themenübersicht ist in der rechten Spalte Datum und Uhrzeit des neuesten Beitrags zu sehen --> vielleicht sollte es doch mal ein aktueller Monitor werden, der 1024er-Auflösung kann ??

    Aber Spaß beiseite, die Angabe ist mE vorhanden und könnte allenfalls noch auf die Forenseite hochgezogen werden, wobei ich als User dann doch nachsehen muß, bei welchem der x Themen innerhalb eines Forums sich die Neuigkeit befindet, insofern halte ich eine Angabe auf der Foren-Ebene für entbehrlich.

    MfG

    Rolf Hein

  • Horst Müller
    27.03.2002 21:27 Uhr

    Hallo NGs,

    ich halte den Vorschlag von Peter Zell schon für sinnvoll, denn ich sehe so in der Übersicht, wann sich in einer NG überhaupt das letzte mal was getan hat.

    Immerhin gibt es NGs, die über Monate hinweg bewegungslos bleiben. Insoweit erübrigt sich ein Klick um zu sehen, ob neue Beiträge vorhanden sind.

    MfG HGM

  • Dirk Jendritzki
    28.03.2002 08:57 Uhr

    Hallo,

    Zitat von Peter Zell


    also zuerst mal:
    ich finde die neue NG wirklich toll und begruesse es auch das man jetzt an dem "haken" sofort sieht wer mit SC (kollege oder mitarbeiter in einer kanzlei ?!) drin ist.

    Ah, danke so was tut auch mal gut ;-) Unserer Meinung nach, ist einer der wichtigsten Punkte einer guten Newsgroup/Community das "gegenseitige Vertrauen". Und so kann jeder sicher sein, dass der Name der Neben dem SmartCard-Symbol steht auch korrekt ist.


    Zitat von Peter Zell


    direkt auf der startseite eine anzeige des datum des neuesten beitrages in dem entsprechenden bereich.
    ist so etwas ohne grosse probs von der datev loesbar?

    Technisch, sollte das machbar sein, es könnte nur ein Platzproblem geben, da wir die gesamte DATEVstadt mit allen Inhalten auch für die 800 x 600er Auflösung ohne horizontalen Scrollbalken designen und bestimmte Mindestschriftgrößen einhalten müssen.

    Wir werden das mal mit den verschiedenen Auflösungen testen.

    PS: Als SmartCard-Nutzer sehen Sie aber doch ohnehin ob es in einem bestimmten Forum neue Beiträge gibt?


    Frohe Ostern
    Dirk Jendritzki
    DATEV eG

  • Dirk Jendritzki
    28.03.2002 09:16 Uhr

    Hallo Herr Müller,

    Zitat von Horst Müller


    ich halte den Vorschlag von Peter Zell schon für sinnvoll, denn ich sehe so in der Übersicht, wann sich in einer NG überhaupt das letzte mal was getan hat.

    Immerhin gibt es NGs, die über Monate hinweg bewegungslos bleiben. Insoweit erübrigt sich ein Klick um zu sehen, ob neue Beiträge vorhanden sind.

    da Sie leider nicht die DATEV-SmartCard einsetzen, sehen Sie in der "Neu"-Spalte nur lauter "?". Alle anderen die sich mit Ihrer DATEV-SmartCard anmelden, sehen bei den entsprechenden Foren / Themen / Beiträgen ein "!" wenn sich hier was getan hat.

    Schauen Sie doch mal in die Hilfe der Newsgroup (rechts oben) und Sie werden wissen was ich meine und darüber hinaus noch weitere Vorteile / Mehrwerte mit der DATEV-SmartCard entdecken.

    Aber wie ich schon in meinem vorhergehenden Beitrag gesagt habe: "Wir werden das mal mit den verschiedenen Auflösungen testen."

    Frohe Ostern
    Dirk Jendritzki
    DATEV eG

  • Peter Zell
    28.03.2002 13:28 Uhr
    Zitat von Dirk Jendritzki

    Zitat von Peter Zell


    direkt auf der startseite eine anzeige des datum des neuesten beitrages in dem entsprechenden bereich.
    ist so etwas ohne grosse probs von der datev loesbar?

    Technisch, sollte das machbar sein, es könnte nur ein Platzproblem geben, da wir die gesamte DATEVstadt mit allen Inhalten auch für die 800 x 600er Auflösung ohne horizontalen Scrollbalken designen und bestimmte Mindestschriftgrößen einhalten müssen.

    Wir werden das mal mit den verschiedenen Auflösungen testen.

    PS: Als SmartCard-Nutzer sehen Sie aber doch ohnehin ob es in einem bestimmten Forum neue Beiträge gibt?

    hallo herr jendritzki,

    1. - ich bin nicht immer und ueberall mit den vorteielen einer sc-umbegung gesegnet. insowweit trifft es natuerlich auch mich. im uebrigen koennten von dieser art von "mehrwert" aber halt auch alle anderen wie z.b. hr. mueller profitieren.

    2. - gluecklicherweise haben sie mein anliegen verstanden (rueffel an rolf :o) ).

    3. - zu dem thema 800:600 kann ich nur sagen, dss nicht unbedingt noch eine spalte dazumuss, es genuegt m.e. auch wenn das datum / die daten unter der angabe der anzahlen der themen/beitraege erscheint.

    4. - ist denn die aufloesung 800:600 noch zeitgemaess? ich persoenlich habe z.zt. einen 17"-tft mit 1280:1024 und damit auch vieeel platz auf meinem desktop, der dann trotz einiger icons noch aufgeraeumt ist.

    mfg pz

  • Johannes van Driel
    02.04.2002 17:06 Uhr
    Zitat von Peter Zell

    4. - ist denn die aufloesung 800:600 noch zeitgemaess? ich persoenlich habe z.zt. einen 17"-tft mit 1280:1024 und damit auch vieeel platz auf meinem desktop, der dann trotz einiger icons noch aufgeraeumt ist.

    mfg pz

    Hallo Kollegen,

    es geht hier nicht um Zeitgemäss oder nicht. Als Netzadministrator bemerke ich immer wieder, dass viele Mitarbeiter noch gerne mit einer Auflösung von 800*600 arbeiten, weil sie dann besser sehen können.
    Eine Brille wäre da vielleicht eher angebracht, doch wenn Mann/Frau es nun mal so will wehre ich mich nicht dagegen.
    Ich glaube die Zahl der Anwender, die diese Auflöcung benutzen ist höher als man denkt.

    JvD