Zur DATEV-Community

DATEV Community Archiv

Zurück zur Foren-Übersicht Zurück zum Forum

SEPA Anschreiben an Mandant

ARCHIV

Sie befinden sich im Archiv der DATEV-Community

Die DATEV-Newsgroup wurde im November 2015 zur DATEV-Community. Diese Seiten sind ein Archiv der Beiträge aus der bisherigen DATEV-Newsgroup. Sie können hier nicht kommentieren oder neue Themen einstellen. Für neue Kommentare oder Beiträge melden Sie sich einfach in der DATEV-Community an.

zur DATEV-Community

    Einträge 1-2 / 2

    Seite 1 von 1

  • Elke Beißwenger
    29.11.2013 09:57 Uhr

    Hallo zusammen,

    habe diese Woche ein Schreiben von der DATEV bekommen, wo man die Gläubiger-ID der DATEV und die Mandatsreferenz erhält. Desweiteren wird das Konto ausgewiesen, von welchem man künftig die Abbuchungen unter SEPA vornimmt.
    Dieses Schreiben würde ich gerne an unsere Mandanten fortsenden, finde es aber nirgends.
    Muss ich mir dieses selbst zusammenstückeln oder hat jemand eine Fundstelle für mich?
    Vielen Dank für eine Info.

    Elke Beißwenger

  • Marco Hüwe
    29.11.2013 12:05 Uhr

    Hallo Frau Beißwenger,

    sie finden hier weitere Vorlagen von DATEV zum Bereich Eigenorga/Officemanagement.

    Mit freundlichen Grüßen
    Marco Hüwe