Zur DATEV-Community

DATEV Community Archiv

ARCHIV

Sie befinden sich im Archiv der DATEV-Community

Die DATEV-Newsgroup wurde im November 2015 zur DATEV-Community. Diese Seiten sind ein Archiv der Beiträge aus der bisherigen DATEV-Newsgroup. Sie können hier nicht kommentieren oder neue Themen einstellen. Für neue Kommentare oder Beiträge melden Sie sich einfach in der DATEV-Community an.

zur DATEV-Community

    Einträge 1-6 / 6

    Seite 1 von 1

  • eine Frage
    14.12.2013 13:09 Uhr

    Das Blättern in den Newsgroupbeiträgen klappt nicht. Die beiden Pfeile bei den Seitenangaben haben unterschiedliche Funktionen: Nach links: geht immer nur einen einen Beitrag zurück, nach rechts: geht zum allerletzten Beitrag .
    "Nach links" ist offensichtlich falsch belegt, da ich z.B. vom 40. Beitrag nur einzeln Blättern kann (40. Klicks) oder - als workaround - zur Themenauswahl und dann zurück (2 Klicks) satt mit einem Klick direkt zum ersten Beitrag.

  • ein Anwender
    14.12.2013 14:56 Uhr

    DATEV, bitte nicht ändern!

    Ja, der rechte Pfeil springt zum Beginn der Diskussion
    und der linke Pfeil blättert immer eine Seite vorwärts.

    Diese intuitive Funktion entspricht dem Worflow, und bedarf keinerlei Anpassung!

  • Dirk Jendritzki
    16.12.2013 13:08 Uhr
    Zitat von eine Frage

    ..."Nach links" ist offensichtlich falsch belegt, da ich z.B. vom 40. Beitrag nur einzeln Blättern kann (40. Klicks) oder - als workaround - zur Themenauswahl und dann zurück (2 Klicks) satt mit einem Klick direkt zum ersten Beitrag.

    Ich kann kein Fehlverhalten feststellen. Sofern auf Grund der Themen- bzw. Beitragsanzahl möglich, blättert:

    |< zur ersten Seite
    << 10 Seiten vor
    < 1 Seite vor

    und analog
    > 1 Seite zurück
    >> 10 Seiten zurück
    >| zur letzten Seite


    Falls das bei Ihnen anders ist, nennen Sie mir bitte das Thema / Forum und den verwendeten Browser wo das Fehlverhalten auftritt.

    Grüße aus Nürnberg
    Dirk Jendritzki
    Online-Kommunikation
    DATEV eG

  • eine Frage
    16.12.2013 14:21 Uhr

    Hallo Herr Jendritzki,
    das liegt wohl am Browser: Im IE 9 sind die Pfeilsymbole z.T. übereinander gelegt und nur durch langsames Verschieben des Mauszeigers erkennbar. In Chrome klappt es.
    Freundliche Grüße

  • Dirk Jendritzki
    16.12.2013 16:09 Uhr
    Zitat von eine Frage

    ...liegt wohl am Browser: Im IE 9 sind die Pfeilsymbole z.T. übereinander gelegt und nur durch langsames Verschieben des Mauszeigers erkennbar...

    Danke für den Hiwneis

    Grüße aus Nürnberg
    Dirk Jendritzki
    Online-Kommunikation
    DATEV eG

  • eine Frage
    17.12.2013 10:31 Uhr

    im IE 10 habe ich das gleiche Problem ...