Zur DATEV-Community

DATEV Community Archiv

Zurück zur Foren-Übersicht Zurück zum Forum

Würstchenkönig' Steuerhinterziehung

ARCHIV

Sie befinden sich im Archiv der DATEV-Community

Die DATEV-Newsgroup wurde im November 2015 zur DATEV-Community. Diese Seiten sind ein Archiv der Beiträge aus der bisherigen DATEV-Newsgroup. Sie können hier nicht kommentieren oder neue Themen einstellen. Für neue Kommentare oder Beiträge melden Sie sich einfach in der DATEV-Community an.

zur DATEV-Community

    Einträge 1-10 / 10

    Seite 1 von 1

  • Mein Vorname Mein Familienname
    11.03.2014 20:05 Uhr

    eben in der tagesschau gehört: morgen soll im hoeness-prozeß ein edv-fachmann befragt werden!
    sind das die experten der datev? die sind doch zur zeit alle in hannover.
    und überhaupt, wird da auch der tagessatz laut preisliste berechnet?

  • Ihr Vorname Ihr Familienname
    12.03.2014 07:26 Uhr

    Nein das kann niemand von DATEV sein.
    Mit DATEV hätte die Auswertung der zigtausend Seiten niemals 1 Jahr gedauert!!!

  • Christine Haumaier
    12.03.2014 15:10 Uhr
    Zitat von Ihr Vorname Ihr Familienname

    Nein das kann niemand von DATEV sein.
    Mit DATEV hätte die Auswertung der zigtausend Seiten niemals 1 Jahr gedauert!!!

    Dann muss es wohl ein EDVler aus dem FA sein... ;-)

  • Mein Familienname Ihr Vorname
    12.03.2014 15:16 Uhr

    gibt da kein rechtsbeihilfe abkommen mit den USA? die haben doch die daten und können sie bestimmt auch auswerten....

  • theo b.
    12.03.2014 15:19 Uhr

    ....aber die frage ist doch: krieg ich sowas mit datev einigermaßen schnell hin? kapitaleinkünfte detailerfassung?

    ich würd sagen: ja. (???)

  • theo b.
    12.03.2014 15:20 Uhr

    ...obwohl an dieser stelle eine import-möglichkeit für wertpapiere sicherlich sinnvoll wäre....

  • theo b.
    13.03.2014 14:28 Uhr

    wow 3,5 jahre - meine wetten hätte ich wohl verloren....

  • Mark E. Ting
    13.03.2014 15:40 Uhr

    Nun könnte die Marketing-Abteilung der DATEV eG aktiv werden!!!!

    Nach dem Motto:
    "Mit UNS und unseren Genossen wäre das nicht passiert, Ulli!"

  • Ralph Maier
    14.03.2014 10:21 Uhr

    Jetzt wäre es langsam an der Zeit, es würde mal unter diesem Thema ein wirklich witziger Beitrag gepostet...

  • Total Lustig
    14.03.2014 13:21 Uhr

    Mit Hans Sarpei als Verteidiger hätte Uli Hoeneß eine Steuererstattung bekommen!