Zur DATEV-Community

DATEV Community Archiv

Zurück zur Foren-Übersicht Zurück zum Forum

Wunsch - Jahresübernahme von Leistungen im Programm Wirtschaftsberatung bzw. gruppierung gleicher Auswertungen

ARCHIV

Sie befinden sich im Archiv der DATEV-Community

Die DATEV-Newsgroup wurde im November 2015 zur DATEV-Community. Diese Seiten sind ein Archiv der Beiträge aus der bisherigen DATEV-Newsgroup. Sie können hier nicht kommentieren oder neue Themen einstellen. Für neue Kommentare oder Beiträge melden Sie sich einfach in der DATEV-Community an.

zur DATEV-Community

    Einträge 1-2 / 2

    Seite 1 von 1

  • Bernhard Seidl
    19.05.2014 11:58 Uhr

    Hallo nach Nürnberg,

    es wäre wünschenswert, wenn man z.b. bei einer Zinsberechnung direkt wie bei den Programmen Rechnungswesen oder Steuern einfach das neue Jahr hier gleich anlegen kann.

    Ferner wäre es auch toll, wenn Auswertungen mit dem gleichen Namen gruppiert wird das man aufklappen kann wenn man ein früheres Jahr braucht. Hier wäre auch die Jahresangabe wünschenswert.

    Gruß
    Seidl

  • Stefanie Lamm
    20.05.2014 16:01 Uhr

    Sehr geehrter Herr Seidel,

    mit der kommenden DVD 8.2 und Basis Wirtschaftsberatung pro Vers. 1.2 voraussichtlich im Herbst 2014 ist u. a. für die Jahresübernahme eine Lösung geplant. Diese Lösung sieht vor, in allen Bereichen, in denen ein Fall selektiert werden kann (Mandanten-/Leistungübersicht bzw. Geschäftsfeldübersicht), über den Aufruf "Fall verwalten" in den kontextbezogenen Links direkt die Funktionen, z. B. "Jahresübernahme" auswählen zu können. Mit dieser neuen Funktionalität erreichen Sie nicht nur die Jahresübernahme auf schnellem Weg, sondern können auch weitere Fallverwaltungsfunktionen wie Löschen, Kopieren, Umbenennen, etc. nutzen.

    Auswertungen können bisher nicht gruppiert werden. Wenn Sie allerdings die Gruppierung der Fälle mit gleichem Namen meinen, könnte das "Gruppierfeld" bzw. die "Erweiterte Suche" im Geschäftsfeld Wirtschaftsberatung hilfreich sein.

    Sofern ich Ihren Wunsch missverstanden habe, bitte ich Sie, sich mit mir zum Thema über den Programmservice Wirtschaftsberatung in Verbindung zu setzen (Telefon 0911 319-3120 oder -4254).

    Mit freundlichen Grüßen

    Stefanie Lamm
    DATEV eG
    Produktmanagement und Service Wirtschaftsberatung