Zur DATEV-Community

DATEV Community Archiv

Zurück zur Foren-Übersicht Zurück zum Forum

Rechnungserstellung "wie Serienbrief"?

ARCHIV

Sie befinden sich im Archiv der DATEV-Community

Die DATEV-Newsgroup wurde im November 2015 zur DATEV-Community. Diese Seiten sind ein Archiv der Beiträge aus der bisherigen DATEV-Newsgroup. Sie können hier nicht kommentieren oder neue Themen einstellen. Für neue Kommentare oder Beiträge melden Sie sich einfach in der DATEV-Community an.

zur DATEV-Community

    Einträge 1-2 / 2

    Seite 1 von 1

  • Höhn Esther
    29.12.2014 08:07 Uhr

    Hallo an Alle,

    ich bin neu im Thema DATEV, werde hier ein wenig eingearbeitete, daher bitte ich im Vorfeld meine vielleicht unpräzise Ausdrucksweise zu entschuldigen.

    Thema:
    Es sollen Rechnungen geschrieben werden. Hier für gibt es Textmodule. Der Preis varriert nicht.
    Einzig: Die Teilnehmer auf jeder Rechnung sind anders und müssen aufgeführt werden.

    Im Moment ist es so, dass ich mir anhand er Kundennummer eine Vorjahresrechnung ziehe, diese eine aktuelle Rechnungsnummer erhält, die Textmodule evtl. angepasst und die Teilnehmer händisch eingegeben werden.

    Frage:
    Kann ich, z.B. in Excel, eine Liste erstellen, in denen z.B. die Kundennummer und die Teilnehmer erfasst sind und diese dann mit DATEV verbinden, dass hier die Rechnungen erstellt und per Ausdruck dann übernommen werden? UNd das mit wenigen Klicks, ohne dass ich jeden Kunden einzeln bearbeiten muss?

    Falls ja, bitte ich um eine "einfach formulierte" Antwort, damit ich die Schritte nachvollziehen kann.

    Schon jetzt vielen Dank.
    Liebe Grüße
    Esther Höhn

  • ein Anwender
    29.12.2014 15:00 Uhr
    Zitat von Höhn Esther

    Falls ja, bitte ich um eine "einfach formulierte" Antwort...

    Vermutlich reagiert niemand aus folgenden Gründen:

    - Sich schreiben nicht, welches Programm Sie nutzen / Nutzen wollen
    - Im Modul Rechnungsschreibung von DATEV hapert es am "Falls ja".