Zur DATEV-Community

DATEV Community Archiv

Zurück zur Foren-Übersicht Zurück zum Forum

gesichertes Senden über DATEV NET (mit dem Add IN " gesichertes Senden") Einstellung für bestimte Adressen immer gesichert sende

ARCHIV

Sie befinden sich im Archiv der DATEV-Community

Die DATEV-Newsgroup wurde im November 2015 zur DATEV-Community. Diese Seiten sind ein Archiv der Beiträge aus der bisherigen DATEV-Newsgroup. Sie können hier nicht kommentieren oder neue Themen einstellen. Für neue Kommentare oder Beiträge melden Sie sich einfach in der DATEV-Community an.

zur DATEV-Community

    Einträge 1-6 / 6

    Seite 1 von 1

  • Beatrix Schwippl
    03.07.2015 08:41 Uhr

    Hallo,

    ich bin nicht sicher, in welchen Themenblock ich meine Frage stellen sollte, aber sicher weiß hier jemand weiter?

    Wir haben bei uns Outlook und DATEV Net so eingestellt, dass einige Kollegen mit Hilfe des extra Icon oder "Add IN" im Outlook über die DATEV gesichert senden können. Nun möchten einige Kollegen am liebsten ihre Adressen so einstellen, das immer an sie gesichert gesendet wird. Mit der direkten Versendung über Outlook ist das ja zwingendermaßen, weil die Adresse gleich als sichere Adresse angelegt werden muss. Gibt es eine Lösung bei Versendung über "Add IN" gesichertes Senden im Outlook DATEV Net?

    Kann mir da jemand weiter helfen?

    Sonnige Grüße

    B. Schwippl

  • Helmut Braun
    03.07.2015 10:46 Uhr

    Guten Tag Frau Schwippl,

    wie eben schon telefonisch besprochen.

    In der DATEVnet-Administration können sie im Bereich E-Mail-Verschlüsselung mit
    Empfängerbasierte Regeln arbeiten.

    Empfängerbasierte regeln übersteuern die grundsätzlichen Einstellungen, die Sie in der Basiskonfiguration getroffen haben. Das bedeutet, obwohl Sie z.B. eine anlassbezogene Verschlüsselung eingerichtet wurde wird sichergestellt, dass E-Mails an eine bestimmte Empfängeradresse immer verschlüsselt werden, auch wenn der Absender die explizite Aktivierung der Verschlüsselung vergisst. Diese Regeln können sowohl für einzelne Mailadressen als auch für komplette Empfänger-Domains eingerichtet werden.


    mit freundlichen Grüßen

    Helmut Braun

  • Rolf Hein
    03.07.2015 16:02 Uhr
    Zitat von Helmut Braun

    Guten Tag Frau Schwippl,

    wie eben schon telefonisch besprochen.

    In der DATEVnet-Administration können sie im Bereich E-Mail-Verschlüsselung mit
    Empfängerbasierte Regeln arbeiten.

    Empfängerbasierte regeln übersteuern die grundsätzlichen Einstellungen, die Sie in der Basiskonfiguration getroffen haben. Das bedeutet, obwohl Sie z.B. eine anlassbezogene Verschlüsselung eingerichtet wurde wird sichergestellt, dass E-Mails an eine bestimmte Empfängeradresse immer verschlüsselt werden, auch wenn der Absender die explizite Aktivierung der Verschlüsselung vergisst. Diese Regeln können sowohl für einzelne Mailadressen als auch für komplette Empfänger-Domains eingerichtet werden.


    mit freundlichen Grüßen

    Helmut Braun

    Hallo Herr Braun,

    wenn es jetzt noch eine Option " Mails an Empfänger mit in der DATEVnet-Administration hinterlegtem PDF-Passwort immer verschlüsseln " gäbe, wäre der Komfort wieder ein Stück weiter.

    Schönes Wochenende

    Rolf Hein

  • Helmut Braun
    06.07.2015 09:01 Uhr
    Zitat von Rolf Hein
    Zitat von Helmut Braun

    Guten Tag Frau Schwippl,

    wie eben schon telefonisch besprochen.

    In der DATEVnet-Administration können sie im Bereich E-Mail-Verschlüsselung mit
    Empfängerbasierte Regeln arbeiten.

    Empfängerbasierte regeln übersteuern die grundsätzlichen Einstellungen, die Sie in der Basiskonfiguration getroffen haben. Das bedeutet, obwohl Sie z.B. eine anlassbezogene Verschlüsselung eingerichtet wurde wird sichergestellt, dass E-Mails an eine bestimmte Empfängeradresse immer verschlüsselt werden, auch wenn der Absender die explizite Aktivierung der Verschlüsselung vergisst. Diese Regeln können sowohl für einzelne Mailadressen als auch für komplette Empfänger-Domains eingerichtet werden.


    mit freundlichen Grüßen

    Helmut Braun

    Hallo Herr Braun,

    wenn es jetzt noch eine Option " Mails an Empfänger mit in der DATEVnet-Administration hinterlegtem PDF-Passwort immer verschlüsseln " gäbe, wäre der Komfort wieder ein Stück weiter.

    Schönes Wochenende

    Rolf Hein


    Guten Morgen Herr Hein,

    danke für ihren Vorschlag. Aktuell sind keine Änderungen an E-Mail- Verschlüsselung Logik geplant. Ihren Wunsch habe ich in der Liste für mögliche Weiterentwicklungen erfasst.

    mit freundlichen Grüßen

    Helmut Braun

  • Manuela Häusinger
    06.07.2015 09:50 Uhr
    Zitat von Rolf Hein

    Hallo Herr Braun,

    wenn es jetzt noch eine Option " Mails an Empfänger mit in der DATEVnet-Administration hinterlegtem PDF-Passwort immer verschlüsseln " gäbe, wäre der Komfort wieder ein Stück weiter.

    Schönes Wochenende

    Rolf Hein

    Guten Morgen Herr Hein,

    wenn Sie für einen Empfänger eine empfängerbasierte Regel "Immer PDF-Verschlüsseln" und eine PDF-Kennwortregel anlegen, werden alle Mails an diesen Empfänger immer mit dem vorgegebenen PDF-Kennwort verschlüsselt.
    Das würde Ihrem Wunsch entsprechen!

    Mit freundlichem Gruß
    Manuela Häusinger

  • Rolf Hein
    06.07.2015 11:19 Uhr
    Zitat von Manuela Häusinger
    Zitat von Rolf Hein

    Hallo Herr Braun,

    wenn es jetzt noch eine Option " Mails an Empfänger mit in der DATEVnet-Administration hinterlegtem PDF-Passwort immer verschlüsseln " gäbe, wäre der Komfort wieder ein Stück weiter.

    Schönes Wochenende

    Rolf Hein

    Guten Morgen Herr Hein,

    wenn Sie für einen Empfänger eine empfängerbasierte Regel "Immer PDF-Verschlüsseln" und eine PDF-Kennwortregel anlegen, werden alle Mails an diesen Empfänger immer mit dem vorgegebenen PDF-Kennwort verschlüsselt.
    Das würde Ihrem Wunsch entsprechen!

    Mit freundlichem Gruß
    Manuela Häusinger

    Hallo Frau Häusinger,

    die Funktionalität ist mir durchaus bekannt, jedoch ging es mir darum, mit nur einem Häkchen alle - auch die künftig neu hinterlegten Empfänger mit PDF-Kennwort - automatisch zu verschlüsseln.

    Die Lösung, für jeden Empfänger eine Regel anlegen zu müssen, halte ich für wenig prickelnd ...

    Herzliche Grüße


    Rolf Hein