Zur DATEV-Community

DATEV Community Archiv

Zurück zur Foren-Übersicht Zurück zum Forum

HCBI Verbindung einrichten (Sparkasse)

ARCHIV

Sie befinden sich im Archiv der DATEV-Community

Die DATEV-Newsgroup wurde im November 2015 zur DATEV-Community. Diese Seiten sind ein Archiv der Beiträge aus der bisherigen DATEV-Newsgroup. Sie können hier nicht kommentieren oder neue Themen einstellen. Für neue Kommentare oder Beiträge melden Sie sich einfach in der DATEV-Community an.

zur DATEV-Community

    Einträge 1-2 / 2

    Seite 1 von 1

  • Florian Dragschitz
    05.11.2015 01:47 Uhr

    Aktuell versuche ich eine HCBI Verbindung (also Überweisung mittels digitaler Signatur via Karte) einzurichten. Meine Bank gab mir einen Zettel wo eine "Kommunikationsadresse " steht, jedoch finde ich keine Möglichkeit diese einzurichten.

    Die Initialisierung funktioniert, die Überweisung jedoch nicht.

    Beste Grüße

  • Mike Hecker
    05.11.2015 09:05 Uhr

    Guten Morgen Herr Dragschitz!

    Leider schreiben Sie nicht, in welchem Programm Sie den Bankzugang einrichten möchten.

    Allgemein gilt, dass die DATEV-Zahlungsverkehrsprogramme einen HBCI-Zugang mit Chipkarte generell nicht unterstützen (die Frage warum nicht, stelle ich mir nach den vielen Jahren inzwischen nicht mehr). Sollten Sie also wirklich HBCI mit einer Chipkarte nutzen wollen, können Sie DATEV gleich vergessen. HBCI macht DATEV nur mit PIN/TAN-Verfahren.

    Sollte es sich um EBICS mit einer Signaturkarte handeln, finden Sie in der Info-DB entsprechende Einrichtungsanleitungen. Suchen Sie dazu einfach nach dem Stichwort EBICS.

    Viele Grüße

    Mike Hecker