Zur DATEV-Community

DATEV Community Archiv

Zurück zur Foren-Übersicht Zurück zum Forum

Von "alt" nach "neu" oder andersrum

ARCHIV

Sie befinden sich im Archiv der DATEV-Community

Die DATEV-Newsgroup wurde im November 2015 zur DATEV-Community. Diese Seiten sind ein Archiv der Beiträge aus der bisherigen DATEV-Newsgroup. Sie können hier nicht kommentieren oder neue Themen einstellen. Für neue Kommentare oder Beiträge melden Sie sich einfach in der DATEV-Community an.

zur DATEV-Community

    Einträge 1-11 / 11

    Seite 1 von 1

  • Andr Groß
    02.07.2004 01:41 Uhr

    Ich finde die Standardeinstellung "neuste Artikel zuerst" falsch. Wer liest schon ein Buch von hinten? Da insbesondere bei speziellen Fragen die Entwicklung von Allgemeinen ins Detail geht, der Leser SEINE Antwort aber u.U. schon in den ersten drei Posts findet, fände ich es besser, die Artikel datumsmäßig aufsteigend zu platzieren (ältestes zuerst, neustes zuletzt). Für lange Treads gibts dann Seitennummern in der Themenübersicht. siehe http://www.flugzeugforum.de/ (man möge mir die Themenabweichung verzeihen). Da kann ich als Neueinsteiger bei Seite 1 anfangen, als ständiger Mitleser gehe ich sofort auf Seite 5 (wenn denn mal ein Tread soweit kommen würde).

    MfG André

  • Ronny Neubert
    02.07.2004 08:31 Uhr

    Hallo

    ich glaube das Thema hatten wir in der Art schonmal. Wer regelmäßig hier mitliest, der weiß was in den vorherigen Beiträgen steht und für den ist es "von neu nach alt" weitaus günstiger. Alternativ könnte man natürlich das ganze flexibel gestalten und irgenwo eine persönlcihe Einstellung hinterlegen, wie der Benutzer das ganze gegliedert haben möchte.

    MFG

    R. Neubert

  • Gerd Görtz
    02.07.2004 09:38 Uhr

    <ich glaube das Thema hatten wir in der Art schonmal>

    stimmt! Daraufhin wurde für die Anwender die Schaltfläche (Kreis mit Punkt zum Anklicken) über der Zeile Autor/Beitrag eingerichtet.

    Hier kann sich jeder selber einrichten ob er den neuesten Beitrag ganz unten lesen will, was ja auch einer Zeitung entsprechen würde, wo der Aufmacher sich auf der letzten Seite befindet.

  • Dirk Jendritzki
    02.07.2004 10:22 Uhr

    Hallo Herr Groß,

    danke für das Feedback.
    Hier finden Sie das bereits gesagte zum Thema Sortierreihenfolge:

    http://www2.datevstadt.de/datevstadt/jsp/main/mainframe.jsp?gid=481&rid=4456&aid=1&cid=1&target=content&url=/dcnewsgroup/ShowThema?tid=741

    Dirk Jendritzki
    Internet Marketing
    DATEV eG

  • Ronny Neubert
    02.07.2004 12:55 Uhr
    Zitat von Gerd Görtz

    stimmt! Daraufhin wurde für die Anwender die Schaltfläche (Kreis mit Punkt zum Anklicken) über der Zeile Autor/Beitrag eingerichtet.

    Der ist mir noch nie aufgefallen. Aber man lernt nie aus.
    Schönes Wochenende.

    R. Neubert

  • Andr Groß
    04.07.2004 01:19 Uhr

    Gibt es nicht die Möglichkeit eine (oder mehrere) echte Newsgroups einzurichten (da kann sich jeder Benutzer seine Artikel sortieren wie er will). Ich denke, das die hier anzutreffenden StB oder MA eh nicht die Normal-PC-User sind, sondern mehr diejenigen, die sich etwas mehr als branchenüblich mit dem PC beschäftigen. Höhere Hürden für den Zugang zum Server sollten also für die die es wollen eher kleine Hürden sein.

    MfG André

  • Dirk Jendritzki
    06.07.2004 14:08 Uhr

    Hallo Herr Groß,

    Zitat von Andr Groß


    Gibt es nicht die Möglichkeit eine (oder mehrere) echte Newsgroups einzurichten ....

    ist dies hier keine echte Newsgroup?
    Falls Sie Usenet Newsgroups meinen, möchte ich auf folgende Themen verweisen:

    "Datev- Foren mit Newsreader?"
    http://www2.datevstadt.de/datevstadt/jsp/main/mainframe.jsp?gid=481&rid=4456&aid=1&cid=1&target=content&url=/dcnewsgroup/ShowThema?tid=7702*pg=1*sort=down

    "Jeder wunschlos glücklich?"
    http://www2.datevstadt.de/datevstadt/jsp/main/mainframe.jsp?gid=481&rid=4456&aid=1&cid=1&target=content&url=/dcnewsgroup/ShowThema?tid=161*pg=1*sort=down

    Hinweis: Jeweils mit der Sortierung Aktuellster Beitrag zuletzt ;-)

    Grüße aus Nürnberg
    Dirk Jendritzki
    Internet Marketing
    DATEV eG

  • Johannes van Driel
    06.07.2004 15:42 Uhr

    Hallo Fans der Newsgroups,

    was mir immer noch fehlt ist eine Einstellung: "Nur neue Beiträge anzeigen".
    Ich kan zwar, an Hand des Ausrufezeichens, sehen ob und wo neue Beiträge hinzugekommen sind.
    Manchmal lese ich aber aus zeitlichen Gründe nur die Threads, die mir auf Anhieb wichtig erscheinen.
    Komme ich dann irgendwann später dazu alle Threads zu lesen, muss ich bei grösseren Newsgroups viele Seiten durchblättern, da vielleicht auf Seite 6 noch eine nichte gelesene Beitrag steht.
    Das Anzeigen von Beiträge aus einer bestimmte Periode nützt da nichts.

    Für angemeldete Besucher sollte es doch möglich sein ein Filter zu setzen mit "noch nicht gelesene Beiträge" oder "Threads mit noch nicht gelesene Beiträge".

    Vielleicht können sich die Entwickler da mal schlau machen. Danke.

    Johannes van Driel.

  • Dirk Jendritzki
    07.07.2004 13:41 Uhr

    Hallo Herr van Driel, hallo Newsgroupler,

    ich glaube das was sie wünschen, haben wir für Smartcard-Nutzer bereits unter
    Mein Büro | Meine News | Neue Beiträge in der DATEV Newsgroup
    realisiert .

    http://www.secure.datevstadt.de/datevstadt/jsp/main/mainframe.jsp?gid=461&rid=4664&url=http://www.secure.datevstadt.de/datevstadt/news/showNews?grps=1

    Dabei sind lediglich 2 Punkte zu beachten:
    - Es erscheinen nur Themen mit mind. einem ungelesenen Beitrag und nicht älter als 30 Tage
    - In der Newsgroup muss die Benachrichtigungsfunktion für die entsprechenden Foren aktiviert sein

    Ist es das, was Ihnen fehlte?

    Dirk Jendritzki
    Internet Marketing
    DATEV eG

  • Johannes van Driel
    12.07.2004 13:57 Uhr

    Hallo Herr Jendritzki,

    es sieht so aus, als wäre das tatsächlich was ich gesucht habe.
    Falls die Benachrichtigung erst im nachhinein eingeschaltet wird, gilt diese Einstellung bei dieser Verknüpfung auch rückwirkend? Oder erst ab Datum der Benachrichtigungsfreigabe?

    van Driel

  • Dirk Jendritzki
    12.07.2004 15:22 Uhr

    Hallo Herr van Driel, hallo Newsgroupler,

    das ganze funktioniert für die letzten 30 Tage auch rückwirkend.
    Vergessen hatte ich noch zu erwähnen, dass eine E-Mail Adresse in
    Mein Büro | Mein Profil | Adressdaten
    hinterlegt sein muss.

    Dirk Jendritzki
    Internet Marketing
    DATEV eG